Mitglied werden
FSSV Karlsruhe e.V.
+++ Alle Informationen zur Covid-Lage auf dem Sportplatz gibt es HIER im Liveticker +++

Update 10.06.: Vereinssport mit Konzept!

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert!

10.06.2021:

Da die Inzidenz in Karlsruhe stabil unter dem Wert 35 liegt, ist für den Vereinssport  unter freiem Himmel kein negativer Test mehr erforderlich. Zu beachten sind jedoch weiterhin die geltenden Hygienekonzepte, alle Informationen zum aktuellen Öffnungsschritt gibt es hier. Für den Trainingsbetrieb in der Halle ist demnach weiterhin ein negativer Test oder eines der drei G’s vorzulegen. Alle Informationen zu den angebotenen Kursen gibt es bei der jeweiligen Übungsleiter:in!

17.05.2021:

Nach der neuen Corona-Verordnung gibt es einige Lockerungen für den Fußball. Alle detaillierten Informationen zu den neuen Regeln gibt es beim Badischen Fußballverband. Ob und unter welchen Bedingungen Training der Jugendmannschaften stattfindet gibt es beim jeweiligen Trainer. Die Turnabteilung entscheidet nach Pfingsten über die Wiederaufnahme der Übungsstunden. Wir warten aktuell noch auf die finale Freigabe vom Landratsamt Karlsruhe.

25.04.2021:

Die neue Corona-Verordnung im Rahmen der Bundesnotbremse hat neue Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche im Gepäck. Ab sofort dürfen bis inkl. 13 Jährige in Fünfergruppen mit einer Anleitungsperson, die entweder geimpft sein muss oder einen tagesaktuellen Schnelltest vorlegen kann, trainieren. Außerdem ist inzwischen unsere Tennisanlage geöffnet, die nur zu Zweit und unter den Auflagen des Badischen Tennisbunds bespielt werden darf. Die Abteilungen Turnen und Schwimmen haben nach wie vor keine Aussicht auf gemeinsamen Sport, es bleibt weiterhin nur das Onlineangebot.

03.04.2021:

Das Landratsamt hat erneut festgestellt. Diesmal, dass die 7-Tages-Inzidenz drei Tage über 100 lag und dementsprechend ab Dienstag die sogenannte Notbremse erneut greift. Das Training ist dann leider eingestellt, trotz Hygienekonzept darf unsere Jugend nicht mehr trainieren.

26.03.2021:

Das Landratsamt Karlsruhe hat festgestellt, dass die 7-Tages-Inzidenz im Stadtgebiet Karlsruhe heute am 5. Tag in Folge unter 100 lag. Deswegen ist ab Morgen Samstag, 27.03.2021, das Jugendtraining (U14, maximal 20 Kinder) auf den Sportplätzen wieder erlaubt. Alle Informationen zum Trainingsbetrieb gibt es bei den jeweiligen Trainer*innen.

21.03.2021:

Aufgrund der steigenden Zahlen zieht das Landratsamt Karlsruhe ab Dienstag den 23.03 die Notbremse. Ab diesem Datum gelten wieder die Corona Verordnung vom 7. März. Das bedeutet, dass der Trainingsbetrieb ab Dienstag wieder eingestellt wird.

15.03.2021:

Wir möchten als Verein unseren Kindern und Jugendlichen ermöglichen, wieder mit ihrem Team auf dem Platz zu stehen. Auch wenn die Aussichten im Bezug auf die Inzidenzen eher schlecht stehen, möchten wir so lange trainieren, bis eine Notbremse von Seiten der Stadt, wahrscheinlich gegen Ende der Woche, greift. Wir haben den Jugendtrainer*innen aber die Möglichkeit gegeben, das Training eigenständig abzusagen. Gleichzeitig hoffen wir, dass auch unsere Turn- und Schwimmabteilung wieder das Training aufnehmen dürfen. Fast ein halbes Jahr ohne Vereinssport ist gerade für Kinder eine viel zu lange Zeit, was unsere ehrenamtliche Vereinsarbeit um Jahre zurückwirft.

13.03.2021:

Da sich der Inzidenzwert im Stadtkreis Karlsruhe seit Tagen auf die kritische 100-Punkte-Marke zubewegt und diese Marke am heutigen Samstag mit 101,9 überschritten hat, müssen wir den langersehnten Trainingsstart für die Fußballjugend kritisch hinterfragen. Sollten die Werte weiter über 100 bleiben, wäre ab Dienstag kein Training mehr erlaubt. Wir besprechen die weiteren Schritte intern und halten hier auf dem Laufenden!

10.03.2021:

Die aktuellen Corona-Verordnungen der Stadt Karlsruhe und dem Land Baden-Württemberg sind seit dem 8.3. gültig. Diese erlauben aktuell einen Trainingsbetrieb unter freiem Himmel von Kindern bis einschließlich 14 Jahren. Die Fußballabteilung wird vrsl. ab dem 15.03. mit dem Jugendtraining beginnen. Wir erarbeiten intern aktuell noch die Rahmenbedingungen. Ab Freitag werden die Jugendtrainer ihre Mannschaften über die Vorgehensweise informieren.

Alle Jugendlichen über 14 Jahren müssen sich bis mindestens zum 22.03. gedulden. Hier müssen wir täglich auf die Inzidenzzahlen der Stadt schauen, da sich der Trainingsbetrieb nach ihnen richtet. Wir informieren im Laufe der nächsten Woche über das Vorgehen für den Trainingsbetrieb.

Aktuell sieht es so aus, als ob wir ab dem 5. April ohne Einschränkungen trainieren dürfen. Gerne mit dem Bleistift in den Kalender eintragen und hier regelmäßig nachschauen, ob es Neuigkeiten gibt!

Danke für eure Geduld, wir sehen uns auf dem Platz!

Für Fragen sind wir unter info@fssv-karlsruhe.de erreichbar.