Mitglied werden
FSSV Karlsruhe e.V.
+++ Alle Informationen zur Covid-Lage auf dem Sportplatz gibt es HIER im Liveticker +++

Französische Fußballmeisterin unterstützt ihren Heimatverein

Bei der Freien Spiel- und Sportvereinigung hat sich in den letzten Jahren einiges getan, gerade bei der Jugendarbeit und abseits des Platzes gab es sichtbare positive Veränderungen. Dazu gehört auch, dass der Verein die Gründung seiner Frauenmannschaft vorantreibt und damit den positiven Trend für den Frauenfußball stärken möchte. Zwar erfolgt dieser Schritt zu einem herausfordernden Zeitpunkt, denn der Verein meldet ein Team zum Spielbetrieb, das sich von Grund auf neu finden muss. Doch wann, wenn nicht jetzt!

Vor dieser Neuausrichtung freut es die FSSV umso mehr, dass die gebürtige Karlsruherin Charlotte Voll, ihre Anfangszeit im Karlsruher Fußball nicht vergessen hat. Voll hat beim FSSV ihre ersten Schritte im Fußball begonnen und 10 Jahre in der Jugendabteilung das Tor gehütet. Anfang Juni gewann sie nun mit Paris St. Germain zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die französische Fußballmeisterschaft der Frauen.

Mit ihrem persönlichen Erfolg unterstützt Charlotte Voll jetzt mit Engagement den Aufbau einer jungen FSSV Frauenmannschaft. Dies geschieht durch einen neuen Trikotsatz sowie Trainingskleidung und Mannschaftskoffern. Am vergangenen Dienstag konnte Sie die Bekleidung an Spielerinnen der Mannschaft übergeben.

Mit dieser besonderen Unterstützung einer jungen Profispielerin ist die FSSV zuversichtlich, die noch fehlenden Spielerinnen zu finden und auch den noch offenen Posten der Trainerinnen zu besetzen. Danke Charly!